jenseits-der-kriterien-banner2

Andenken in Dosen

Am kommenden Wochenende öffnen wir auf Schlägel und Eisen erneut die Ausstellung „Jenseits der Kriterien“. Neben vielfältigen Video- und Rauminstallationen gibt es einen Workshop für Kinder und eine Mitmach-Aktion, bei der die Besucher ihre eigenen Kindheitserinnerungen „speichern“ können.

„Geschichtenspeicher“ heißt das interaktive Kunstwerk, bei dem die Ausstellungsbesucher Erinnerungen aus ihrer Kindheit aufschreiben und in Blechdosen konservieren können. „Die verschlossenen Geschichten werden anschließend eingelagert, so dass das Projekt wie ein kollektives Gedächtnis im Raum agiert“, verspricht die Künstlerin Anna Lena Friebe, die das Projekt erdacht und umgesetzt hat.

Friebe ist eine von 19 Künstlerinnen und Künstlern der IDfactory/TU Dortmund, die derzeit in unserer Weißkaue und dem Tiefkeller ausstellen. Die zumeist vor Ort entstandenen Werke verschmelzen mit der vom Verfall geprägten Bausubstanz des Bergwerks. Am vergangenen Dienstag berichtete die WDR-Sendung „Lokalzeit Ruhr“ ausführlich von der Hertener Kunstschau.

Kinder und Jugendliche, die selbst eigene Kunstwerke gestalten möchten, sind am Sonntag ab 11.30 Uhr zur „Erfinderwerkstatt“ eingeladen. Nach einer Forschungsreise durch die Ausstellung können die Teilnehmer mit Papier, Draht und Buntstiften eigene Paradieswelten gestalten. Der kreative Prozess wird von den jungen Künstlern der IDfactory begleitet.

Die Volksbank Ruhr Mitte und die RAG-Stiftung fördern die Ausstellung und den Workshop. Die Teilnahme und der Eintritt sind daher kostenfrei.

Jenseits der Kriterien

Ausstellungsort
Kauen und Tiefkeller auf Schlägel und Eisen
Glückauf-Ring 35-37
Herten

Öffnungszeiten der Ausstellung
16.12.2017 und 17.12.2017, 11–15 Uhr
06.01.2018 und 7.01.2018, 11–15 Uhr
13.01.2018, 11–15 Uhr

Eintritt frei

Workshops und Erfinderwerkstatt
17.12.2017, 11.30 Uhr

Finissage
14.01.2018, 11 Uhr
Abschlussgespräch mit Judith Klein, Erich Füllgrabe und Kathi Schmidt

Young LAB der [ID]factory

Jana lda Barkanowitz, Julia Batzdorf, Johanna Bielawski, Alina Buchwald, Marvin Eil, Jascha Fidorra, Lea Frensch, Anna-Lena Friebe, Anna Gerlach, Judith Klein, Steffen Mischke, Ulvis Müller, Oanh Nguyen, Richard Opoku-Agyemang, Nora Reul, Sabrina Schmidt, Benedikt Wessel, Stefan Zientek, Mareile Zimmermann

Kuratorin: Ursula Bertram

>> Der Lageplan der Ausstellung als PDF-Download
>> Der Flyer zur Ausstellung als PDF-Download

>> Der Flyer zur Erfinderwerkstatt als PDF-Download
>> Die Ausstellung auf der Website der [ID]factory

Was denken Sie?